icon-back

Machen Sie mit!

Die Schirmherren der Dresdner Sinfoniker

Karin Heckschen, Prof. Dr. Heribert Heckschen,
Priska Fettweis, Dr. Wolfgang Kau, Michael Sadlo
Forum Tiberius Dresden

Die Schirmherren der Dresdner Sinfoniker wurden 2017 mit Unterstützung von Frau Karin Heckschen und Prof. Dr. Heribert Heckschen von den Dresdner Sinfonikern ins Leben gerufen. Engagierte Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik fördern die Arbeit der Dresdner Sinfoniker durch eine regelmäßige finanzielle Zuwendung (mindestens 500 € jährlich). Zweck ist die Förderung von Kunst und Kultur, insbesondere der zeitgenössischen Orchester- und Ensemblemusik. Die Unterstützung in ideeller, kulturpolitischer und wirtschaftlicher Hinsicht verschafft den Dresdner Sinfonikern einen künstlerischen Freiraum und ermöglicht die Durchführung spartenübergreifender Projekte in Dresden und weltweit. Wenn auch Sie von der Arbeit der Dresdner Sinfoniker überzeugt sind und ein Orchester unterstützen wollen, dass regelmäßig ganz neue Wege geht, kein Blatt vor den Mund nimmt und auf höchstem künstlerischen Niveau für anspruchsvolle Unterhaltung steht, dann sollten Sie sich jetzt engagieren.

Mit 500 € im Jahr
– unterstützen Sie die Dresdner Sinfoniker, die seit 20 Jahren in Dresden und weltweit mit ihren interdisziplinären und multimedialen Musikprojekten Maßstäbe setzen
– geben Sie den Künstlern und dem Team der Dresdner Sinfoniker das Gefühl, dass Sie ihren kompromisslosen Einsatz für das Neue und Gewagte wertschätzen und zeigen, dass sich unsere Gesellschaft diese Haltung leisten sollte.
– setzen Sie sich ein für eine Institution der freien Kunstszene Deutschlands, die jedes Jahr aufs Neue darum bangt, ihren wenigen Mitarbeitern konstante und faire Gehälter zahlen zu können.
– bewahren Sie unserer Gesellschaft einen kreativen Spielraum, der einen neuen Blick auf die Welt provoziert.

Für Ihr Engagement
– haben Sie ein Mal jährlich die Möglichkeit zu einem exklusiven Get Together mit den Dresdner Sinfonikern in einem anspruchsvollen Rahmen.
– erleben Sie einen Probentag und kommen mit den Dresdner Sinfonikern und ihren Musikern, Dirigenten, Komponisten und Regisseuren ins Gespräch.
– bekommen Sie die exklusive Möglichkeit, die Musiker auf Reisen zu hören und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
– erhalten Sie einmal im Jahr die limitierte und signierte Auflage einer CD oder DVD mit einem Konzert der Dresdner Sinfoniker.
– eröffnen Sie sich die Möglichkeit, die Musiker der Dresdner Sinfoniker (gegen Zahlung eines Honorars, versteht sich) zu Konzerten zu Hause oder in die Firma einzuladen.
– erhalten Sie Programmhefte und Publikationen zu den Konzerten der Dresdner Sinfoniker exklusiv bereits vor der Veröffentlichung frei Haus geliefert.
– erscheint Ihr Name in Programmheften und anderen Veröffentlichungen der Dresdner Sinfoniker.

Ich danke Ihnen von Herzen für Ihr Engagement!

Markus Rindt
Intendant

icon-back