Aktuelles

Kammerkonzert in der St. Gotthardtkirche

1. Mai 2016 | 17 Uhr
Brandenburg an der Havel

Vache Sharafyan (Armenien)
Geigen-Trio Look lovingly, O merciful Father
Stanko Mladic, Mersiha Teskeredzic und Sigrid Penkert, Violine

Cenk Erbiner (Türkei)
Viola-Duo In letzter Sekunde
Cenk Erbiner und Sasa Mirkovic, Viola

Ulvi Cemal Erkin (Türkei)
Streichquartett
Stanko Mladic und Sigrid Penkert, Violine
Eda Aslanoğlu, Viola und Sabine Grüner, Cello

Vache Sharafyan
Surgite Gloriae
für Viola, Duduk, Horn, Bariton/Altus und Streichorchester
Matthias Worm, Viola
Araik Bartikian, Duduk
Evelin Varga, Horn
Carl Thiemt, Bariton/Altus
Musikerinnen und Musiker der Dresdner Sinfoniker mit armenischen, türkischen, bosnischen und serbischen Gästen
Dirigent: Premil Petrović

Eintritt frei – um Spenden wird gebeten

Im Anschluss an das Konzert laden die Dresdner Sinfoniker ihr Publikum zu einem Gespräch mit den Musikern und den Komponisten zum Thema “Völkermord an den Armeniern” in das Interkulturelle Zentrum an der Gotthardtkirche herzlich ein.